WLAN-Repeater-installieren

WLAN-Repeater installieren: So geht es

Eine praktische Lösung, um die Reichweite Ihres WLAN-Netzes zu erhöhen, ist der WLAN-Repeater. In vielen Varianten sind solche Repeater erhältlich, doch müssen sie, damit sie funktionieren können, erst installiert werden. Wie Sie die Installation vornehmen, hängt vom verwendeten Repeater ab. Allerdings funktioniert die Installation bei den meisten Repeatern auf ähnliche Weise.

So nehmen Sie die WLAN Repeater Installation vor

Mit einem Repeater erhöhen Sie die Reichweite des WLAN-Netzes, aber nicht die Bandbreite. Die Bandbreite nimmt mit zunehmender Reichweite des WLAN-Netzes ab, daher sollten Sie, um eine möglichst hohe Bandbreite beizubehalten, den Repeater nicht zu weit vom Router platzieren. Die Installation eines Repeaters funktioniert ähnlich wie die Konfiguration des Routers. Sie sollten, da jeder Router über eine andere Menüführung verfügt, Kenntnisse über die eigene Netzwerkstruktur besitzen.

Der Router ist ein eigenständiges WLAN-Gerät und ist mit dem vorhandenen WLAN verbunden. Er muss nur mit Strom versorgt werden, weitere Anschlüsse sind nicht erforderlich. Um den Repeater zu installieren, müssen Sie sich im Konfigurationsmodus des Repeaters mit dem bereits laufenden WLAN verbinden, damit es erweitert werden kann. Der Repeater muss die Sicherheitseinstellungen des bereits vorhandenen WLANs ausführen können, denn er muss das von ihm verbreitete WLAN sichern. Sie sollten die gleichen Einstellungen wie bei Ihrem ursprünglichen WLAN nutzen.

Es muss nicht immer so kompliziert sein

Bei der Installation Ihres WLAN-Repeaters sollten Sie immer die Hinweise im Handbuch beachten, denn nicht immer ist eine Installation so kompliziert. Die Installation können Sie auch über den Internetbrowser vornehmen, indem Sie im Handbuch nachschauen, ob der Browser über eine IP-Adresse verfügt. Diese IP-Adresse schreiben Sie in die Eingabezeile des Browsers. Weiterhin benötigen Sie die Anmeldedaten, die Sie ebenfalls dem Handbuch entnehmen können. Zum Abschluss der Installation wird von Ihnen zumeist noch ein Passwort gefordert, dabei kommt es auf Sicherheit an. Oft können Sie die Installation jedoch weitaus einfacher vornehmen, indem Sie einfach WPS nutzen.

Die Installation über WPS ist zumeist im Handbuch des Repeaters beschrieben, sie funktioniert per Tastendruck am Repeater und am Router und erfolgt oft bereits innerhalb von wenigen Minuten. Damit der Repeater installiert werden kann, muss eine Verbindung zwischen Router und Repeater aufgebaut werden. Eine Anzeige am Repeater informiert darüber, wann mit dem Verbindungsaufbau begonnen wird und wann die Installation abgeschlossen ist.




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑